Bildungs- und Teilhabepaket

Für mehr Chancengleichheit und Unterstützung

Familien die staatliche Leistungen beziehen können bei uns uber das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) die Nachhilfe finanziert bekommen.

 

Beziehen sie eine der aufgelisteten Leistungen sollten Sie Ihren Anspruch prüfen:

  • Kinderzuschlag,
  • Wohngeld 
  • Arbeitslosengeld II (ALG II)
  • Sozialhilfe

Der Antrag für die Lernförderung wird bei dem jeweiligen Jobcenter beantragt oder dem zuständigem Amt. 

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Antragstellung.

Rufen Sie jetzt für eine Erstberatung an: 01792129072

Downloadlink Antragsformular und Anleitung zur Beantragung

Kopieren Sie den Link und fügen Sie ihn in Ihre Bowser Suchleiste ein.

Anschließend können Sie das Dokument für die Antragstellung herunterladen. 

 

https://drive.google.com/file/d/1_V1E4xj13gqE0PCsaPHro_O4Covdgcma/view?usp=sharing

 

 

Seite 1:
Auf der ersten Seite des Dokuments ergänzen Sie die Daten Ihres Kindes.


Seite 2:
Hier müssen Sie lediglich mit Ort und Datum unterschreiben.

 

Seite 3:
Die dritte und letzte Seite muss vom Klassenlehrer oder dem Schuldirektor ausgefüllt werden.

Da wir uns auf Einzelunterricht spezialisieren ist dies bitte auch anzukreuzen.

Sind die Anträge voll ausgefüllt schicken Sie diese an das Jobcenter Ihrer Region oder das zuständige Amt.

Die Bearbeitung dauert etwa 4 Wochen.
Wenn der Bildungsgutschein bei Ihnen eingegangen ist, senden Sie diesen direkt an cleverklausur weiter. Anschließend kann der Unterricht beginnen.

 

Die Probestunde sollte vorher natürlich stattgefunden haben.

Sprechen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne

Wenn Sie Fragen oder Unterstützung bei der Antragstellung benötigen, dann stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!