Bildungs- und Teilhabepaket

Für mehr Chancengleichheit und Unterstützung

Wir sind der Meinung, dass jeder ein Recht auf Förderung und Unterstützung hat auch Kinder und Jugendliche aus Familien, die staatliche Hilfeleistungen in Anspruch nehmen. Mit dem Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) erhalten Kinder von Familien, die staatliche Leistungen, wie zum Beispiel Kinderzuschlag, Wohngeld oder Arbeitslosengeld II (ALG II) beziehen, kostenfreien Nachhilfeunterricht. Der Antrag für das Bildungs- und Teilhabepaket wird beim jeweiligen Jobcenter beantragt. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Paderborn können wir Sie bei der Antragsstellung unterstützen.

Was Sie beachten müssen – Informationen zum BuT

Für Kinder und Jugendliche unter 25 Jahren kann das Bildungs- und Teilhabepaket in Anspruch genommen werden. Damit Ihr Kind während der Schulzeit wichtige Lernziele erreicht, ist der Nachhilfeunterricht für Kinder, deren Familien ALG II oder Wohngeld beziehen, kostenlos. 

Sprechen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne

Wenn Sie Fragen oder Unterstützung bei der Antragstellung benötigen, dann stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sollten Sie dringend Nachhilfe benötigen oder Probleme mit der Finanzierung haben, dann finden wir eine geeignete Lösung. Sprechen Sie uns einfach an – wir helfen Ihnen gerne!